Fotoausstellung “Sommer in Schwarz-Weiß”

Mathias Ross von der Fotosparte des Benrather Tennisclub eröffnete die Ausstellung mit folgenden Worten von Friedrich Nietzsche

„Sonne, was wäre Dein Glück, wenn Du nicht hättest, welchen Du leuchtest.

Die Sonne gab Ihr grandioses Theater „Sommer“ die letzten Jahre vor leeren Stühlen, eine Welttournee, aber alles anders als ausverkauft.
Wir lieben den Superstar dieses Theaters. Keine Show, für das wir mehr Geld ausgeben, wir widmen den Großteil unserer freien Zeit diesem Stück,
dass wir Sommer nennen. Fällt die Show aus, fehlt etwas, es ist, als gehe die Pracht der Farben aus. Ein Sommer in Schwarz-Weiß.

Der BCT-Fotoclub hat für diese Atmosphäre einen fotografischen Ausdruck gefunden.
Der Soundtrack zu diesem Theater ist Gershwin´s  „!Summertime“. Wie durch eine besondere Übereinkunft verweben die Fotos mit den Versen.
Etwas Moll, etwas Jazz und ganz sicher Schwarz- Weiß.   

Mathias Ross