Termine und Veranstaltungen

2. Halbjahr 2018

22. Juni bis 8. Juli 2018

Ausstellung „Vom Bahnhof zum Atelier“

Begleitausstellung zum Arbeitsplatz Kunst

Korschenbroicher Künstlerinnen und Künstler sind zu Gast im Kulturbahnhof.

Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 22. Juni, um 19 Uhr

Musikalische Begleitung: Armin Küpper

Eintritt frei


Sonntag, 8. Juli 2018

Besichtigung Kuhlenhof

Der Besitzer der ehemaligen Vogtei der Freiherrlichkeit zu Myllendonk aus dem Jahre 1566 lädt ein zu einer Besichtigung durch das privat genutzte und ansonsten nicht öffentliche Gebäude.

Anmeldung: Reiner Leusch, Tel.: 0 21 61 / 64 41 00

Vor dem Rundgang wird um eine kleine Spende für den Heimatverein gebeten.

Treffpunkt Kuhlenhof, Mühlenstr. 25, um 11.30 Uhr


13. Juli bis 12. August 2018

Ausstellung Fashion & Fiction

Mode trifft Literatur. Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem TextilTechnikum Mönchengladbach und der Hochschule Niederrhein.

Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 13. Juli, um 19.30 Uhr.

Eintritt frei


Mittwoch, 18. Juli 2018, 19 Uhr

Vortrag „Kleider machen Leute“

Moderatorin: Dr. Rita Mielke

Eintritt frei


Freitag, 13. Juli 2018, um 19.30 Uhr

Ett wött wijer platt jekallt“ – Sommerfest für

Mundart auf dem Türkshof in Korschenbroich

Als ein Geheimtipp für Mundartfreunde gilt das alljährliche „Sommerfest der Mundart.“

Der Verein zur Pflege und Förderung der Mundart im Rhein-Kreis-Neuss, unterstützt durch den Heimatverein Korschenbroich, präsentiert Ihnen Mundartinterpreten aus dem Rhein-Kreis-Neuss.

Mundartfreund und Liedermacher Hotte Jungbluth ist wieder dabei sowie die beliebte Korschenbroicher Mundartgruppe „De Neärschbrooker“, außerdem der Kinderchor Korschenbroich, unter Leitung von Gabriele Auel Knecht unterstützt von Norbert Brendgen am Piano

Karten ab sofort bei den Vorverkaufsstellen:

Internationales Mundartarchiv Ludwig Soumagne

des Rhein-Kreis Neuss, Tel.: 0 21 33 / 53 02 10

Bürgerbüro Stadt Korschenbroich, Tel.: 0 21 61 / 61 31 92

Buchhandlung Barbers, Tel.: 0 21 61 / 9 99 98 49

Schuhhaus Kamper, Tel.: 0 21 61 / 64 10 04

Eintritt: 10,– Euro inkl. einem Getränk nach Wahl und

kleinem Imbiss.

Informationen zur Veranstaltungen gibt es bei

Pejo Stefes, Tel.: 0 21 61 / 64 04 06 oder per

Mail peter-josef.stefes@arcor.de


17. August bis 16. September 2018

Ausstellung „Zukunft braucht Erinnerung“

Die Grevenbroicher Künstlerin Margarete Schopen-Richter zeigt in der Ausstellung, dass die Zukunft auch Erinnerungen braucht und „Ahnen uns näher sind als wir ahnen“.

Ein Stück Zeitgeschichte aus dem ländlichen Rheinland der Nachkriegsgeneration mit authentischen Materialien.

Die Bilder, Installationen und Texte sind während des familienbiografischen Arbeitsprozesses der Künstlerin entstanden.

Margarete Schopen-Richter steht nach telefonischer Terminabsprache während der gesamten Ausstellungszeit auch für Führungen und Gespräche zur Verfügung.

Mobil: 0152 / 51 35 46 04

Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 17. August, 19 Uhr

Eintritt frei


Sonntag, 26. August 2018

Sommerfest des Heimatvereins

Auch in diesem Jahr freut sich der Heimatverein über zahlreiche Besucher beim Sommerfest 2018. Wir laden ein zum netten Beisammensein. Es wird gegrillt und kalte Getränke stehen bereit. Uli Afflerbach sorgt mit seinen Musik-Freunden für die passenden Töne.

Beginn: 12 Uhr Museum Kulturbahnhof


Samstag, 15. September 2018

Himmel un Ärd Tour“ nach Köln

Bahnfahrt Korschenbroich-Köln; Zweistündige Führung über den Melatenfriedhof; Straßenbahnfahrt durch Köln; Mittagessen in der „Früh-Brauerei“; im Anschluss, Besichtigung des WDR; Bahnfahrt Köln-Korschenbroich

Teilnehmerpreis 20,– Euro p.P.

Getränke und Mittagessen nicht im Preis enthalten.

Teilnehmer 20 Personen (Die Fahrt ist ausgebucht)

Warteliste und Infos Reiner Leusch: 0 21 61 / 64 41 00


28. September bis 28. Oktober 2018

Ausstellung ENSEMBLE

Renate Linnemeier und HOLT sind ein deutsch-französisches Künstlerpaar und weit über die Grenzen NRW’s bekannt. Sowohl Linnemeier als auch HOLT beherrschen eigene Techniken und heraus kommt oft ein gemeinsames Werk. Beide Künstler sind tätig u.a. in der Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie und Objektkunst.

Eröffnung der Ausstellung: Freitag, 28.9.2018, 19 Uhr

Eintritt frei


Sonntag, 21. Oktober 2018
Französischer Nachmittag
im Bistro des Kulturbahnhofs Korschenbroich im Rahmen der Ausstellung ENSEMBLE

Beginn: 14 Uhr

Eintritt frei


Mittwoch, 31. Oktober 2018

Jazz-Abend

Zu Gast die Jazzband „KoBro“

Veranstaltungsort: Kulturbahnhof Korschenbroich

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 10,– Euro; Begrenzte Platzzahl

Kartenvorbestellung: Tel.: 0174 / 99 07 444

Email: Info@typisch-hilla.de


Sonntag, 4. November 2018

Geliebter Fluss – Lesung mit Gabriele Reiß

Bereits zum zweiten Mal ist Gabriele Reiß Gast im Kulturbahnhof Korschenbroich.
2017 las die Autorin 
aus ihrem Buch „Steinreich, vogelfrei“ vor ausverkauftem Haus. In ihrem neuen Buchprojekt „Geliebter Fluss – Meine Reise zum Inn-Ursprung“ erzählt Frau Reiß von ihrer Radtour.

Die Autorin ist innerhalb von 16 Tagen alleine von Passau nach Sils Maria den Inn entlang gefahren – stromaufwärts gegen den Strom der Sportbiker – mit einem besonders schönen Dreigang-Hollandrad. Am 17. Tag folgte eine Wanderung zum Lunghinsee, wo der Inn seinen Ursprung hat. Einen Tag später besuchte sie das Hotel Waldhaus“ in Sils Maria, in dem bereits 1962 Hermann Hesse Erholungsgast war.

Beginn der Lesung: 15 Uhr.

Eintritt: 10,– Euro, inkl. einem Getränk.

Kartenvorbestellung Tel. 0174 / 9 90 74 44

oder per Mail: info@typisch-hilla.de


Freitag, 9. November 2018, 20 Uhr
Gedenkveranstaltung: GEGEN DAS VERGESSEN
80 Jahre – 9. NOVEMBER 1938

aktuell jetzt für jeden Tag

vor 80 Jahren Erinnerungen an 1938 vom Leo-Baeck-Institut

www.lbi.org/1938projekt/de

Ort: Kulturbahnhof Korschenbroich

Eintritt frei (Spende erbeten für MIZWA – Zeit zu handeln e.V. zur Unterstützung der ehemaligen Ghettound KZ-Häftlinge in Litauen.)


Sonntag, 18. November 2018

Sachertorte und Cafehaus-Musik

Genießen Sie an diesem Sonntag einen entspannten Nachmittag bei einem Stück Sachertorte und Cafehaus-Musik im Kulturbahnhof Korschenbroich.

Beginn: 14 Uhr

Eintritt: 7,50 Euro inkl. 1 Stück Sachertorte und eine

Tasse Kaffee

Kartenvorbestellung: Tel. 0174/9 90 74 44 oder per

Mail: info@typisch-hilla.de


24. November bis 20. Januar 2019

Ausstellung „Monochrom oder der Odem der Stille“

Der Ausnahme-Künstler Ingo Heintzen lebt und arbeitet in Grevenbroich-Hülchrath. Heintzen thematisiert in seiner Ausstellung im Kulturbahnhof die Ästhetisierung des Einfachen und somit das scheinbar Nebensächliche. Er arbeitet auf Materialien wie Eisen, Blei sowie Holz und kultiviert und zelebriert das Thema der Vergänglichkeit, der er mittels der Monochromie seinen eigenen Odem einhaucht.

Vernissage: Samstag, 24.11.18 um 16 Uhr

Eintritt frei


Sonntag, 9. Dezember 2018

Adventskaffee – Weihnachtsfeier des Heimatvereins

Der Heimatverein lädt ein zum vorweihnachtlichen Adventskaffee im Museum  Kulturbahnhof.

Mit weihnachtlichen Geschichten, Gedichten und Musik möchten wir uns mit Ihnen gemeinsam auf das Weihnachtsfest einstimmen. Freuen Sie sich auf ein nettes Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Die Weckmänner sind natürlich wie immer Tradition.

Sollten Sie Erinnerungen an frühere Weihnachten haben, freuen wir uns über Ihren Beitrag.

Treffpunkt: Kulturbahnhof Korschenbroich

Beginn: 14 Uhr

Kosten: 5,– Euro

Anmeldung: Roswitha Hermanns Tel.: 0 21 61 / 64 44 69


KULTURSALON im Kultur-Bahnhof
Kulturamt Korschenbroich

Freundeskreis für Kunst und Kultur e.V.
lädt zum Kultursalon in Korschenbroich ein.

Karten für die Veranstaltungen KULTURSALON
sind im Kulturamt der Stadt Korschenbroich,
Don-Bosco-Straße 6 erhältlich

Kulturamt Nina Nierwetberg 0 21 61 / 613 107 oder

per Email: kultur@korschenbroich.de

Mittwoch, 20.9.2018, 20 Uhr

Vortrag: „Insolvenz der Moderne“

Referent: Werner Kindsmüller


Mittwoch, 21.11.2018, 20 Uhr

Vortrag „Frank Lloyd Wright“

Referent: Thomas Brandt

Veranstalter: Kultursalon der Stadt Korschenbroich

und Freundeskreis für Kunst und Kultur e.V.

Eintritt: 10,– inkl. Getränke