Der Heimatverein begrüßte viele Mitglieder zum Adventskaffee im Kulturbahnhof. Mit Musik von Uli Afflerbach am Keyboard und später mit Begleitung von Stefan Fragen, Tenorhorn war es eine wunderbare Einstimmung auf Weihnachten. Flyer mit Weihnachtsliedern auch in Dialekt ( wunderbar ) wurden an die Besucher verteilt und alle konnten kräftig mitsingen. Beiträge von Barbara Romann, Pejo Stefes, Johannes Kronen, Heinz Peter Mentzen und Josef Kamper waren lustig, besinnlich und nachdenklich. Auch der Weihnachtsengel Lena hatte ein kleines Gedicht mitgebracht. Das Kuchenbuffet war hervorragend. Alle Torten und Kuchen waren Eigenkreationen, einfach lecker und wunderbar dekoriert. Vielen lieben Dank an die Bäckerinnen und an alle Helferinnen und Helfer vor, während und nachher für ihren Einsatz. Natürlich wie immer Tradition die Verabschiedung mit dem Weckmann. Es war ein schöner unterhaltsamer und stimmungsvoller Nachmittag.
Roswitha Hermanns